Strömungstauchen - Drift Diver Specialty

Strömungstauch-Specialty - Drift Diver Specialty

 

Mit der Strömung gleiten, den Rausch zu spüren unter Wasser zu fliegen, dass macht Strömungstauchen aus.

Während des Kurses PADI Drift Diver machst Du zwei Freiwassertauchgänge.

 

Wir können nur sehr empfehlen, dass Du an diesem Kurs teilnimmst, um die Techniken und Verfahren beim Stömungstauchen kennen zu lernen.

Im Kurs PADI Drift Diver wird folgendes behandelt:
- Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und

  Gefahren des Strömungstauchens.
- Spezielle Ausrüstung: Schwimmkörper, Leinen, Seilrollen.

- Korrekte Verfahren zur Tarierungskontrolle, Navigation und

  Kommunikation.
- Auswahl des Tauchplatzes und Überblick über Strömungsursachen
  und Wirkungen.
- Techniken zum Zusammenbleiben mit dem Partner oder der Gruppe.

Zeitrahmen: 2 Tauchgänge, 1 Tag

Der Wahltauchgang Drift Diver des Adventures In Diving Programmes kann auf dieses Specialties angerechnet werden.

 

Für dieses Specialty fahren wir nach Dänemark.

 

Es fallen Kosten in Höhe von 105,00 € zzgl. Brevetierungskosten an.



Weichkorallen in der Strömung bei Gammel Albo